Demokratische Repräsentation im Parteienstaat

 

Zur Aktualität der Weimarer Staatsrechtslehre Demokratische Repräsentation im Parteienstaat, in: Schröder/v. Ungern-Sternberg (Hg.), Zur Aktualität der Weimarer Staatsrechtslehre, Mohr Siebeck, Grundlagen der Rechtswissenschaft, Tübingen 2011, S. 211 – 234

Download eines Vorabdruckes hier.

Besprechungen

  • Wihl, Tagungsbericht “Zur Aktualität der Weimarer Staats- und Verwaltungsrechtslehre”, ARSP 97 (2011), Heft 1, S. 128 – 130
  • Pauly, Der Staat 2012 (Heft 2), S. 299 f.
  • Strenge, JoJZG [Journal der Juristischen Zeitgeschichte] 2013, Heft 1, S. 36 ff.