2. Auflage »Die rechtliche Verfassung von Religionsgemeinschaften« (Diss.) bei Mohr Siebeck erschienen

Nachdem die erste Auflage meiner Dissertation (aus dem Jahr 2006) vergriffen war, ist das Werk nun – lediglich um ein Vorwort ergänzt – in zweiter Auflage erschienen (diesmal nicht mehr als Hardcover, sondern in der Mohr’schen Leinen-Broschur – dafür ist der Preis unverändert).

Emanuel V. Towfigh
Die rechtliche Verfassung von Religionsgemeinschaften. Eine Untersuchung am Beispiel der Bahai
2., um ein Vorwort ergänzte, im übrigen unveränderte Auflage
2021. XX, 269 Seiten
Jus Ecclesiasticum 80 (59,– €)

ABSTRACT | Religionsgemeinschaften wirken unter zwei Rechtsordnungen: dem staatlichen Recht einerseits, der religiösen Ordnung andererseits. Emanuel V. Towfigh untersucht im Hinblick hierauf das deutsche Religionsverfassungsrecht und – in dieser Tiefe erstmalig – das religiöse Organisationsrecht der Bahai, sowie das Zusammenwirken der beiden Rechtsordnungen.